EXPEDITION KUL-TOUR Fotografieren bildet! 2014

Kurator und Künstler in einem! Bei diesem Fotoshooting in Eigenregie haben die Schüler nicht nur ihre Fähigkeiten vor und hinter der Kamera gezeigt, sondern auch ihr Talent als Aussteller unter Beweis gestellt: Nach den Shootings lernten die Kinder in den Deichtorhallen, wie sie ihre eigenen Werke ins beste Licht rücken, und setzten die neuen Erkenntnisse bei der eigenen Ausstellung in der Günter Block Fotografie Werkstatt Galerie um. Und was hat dabei am besten gefallen?

Im Team arbeiten, selbstbewusster sein. (Deborah)

Am Finale hat mir gefallen, dass unsere Stärken genannt wurden und wir uns selbstständig präsentieren konnten. Ich habe gelernt durchzuhalten. (Eastwood)

Gefördert wird das Projekt vom „Kultur macht stark“-Projekt des BMBF.