Unsere Engel

Genety - Dein Bildungslotse e.V. versteht sich in seiner Struktur als netzwerkorientiertes Projekt. Unterschiedlichste Menschen für eine gemeinsame Sache zu gewinnen, bedeutet Synergien schaffen, die Ziele in erreichbare Nähe bringen.

Für unsere Arbeit benötigen wir jederzeit jede Art von Unterstützung. Ob Sie Sachspenden leisten, Ihre Arbeitskraft zur Verfügung stellen, uns Rabatte gewähren, ein ganzes Projekt finanziell sponsern oder uns auf andere Art und Weise unter die Arme greifen, in jedem Fall kommt Ihre Hilfe den Kindern und Jugendlichen der Genety-Projekte zugute.


Sie wollen ein Genety-Engel werden?

Dann schreiben Sie einfach eine Nachricht an info@genety.de. Wir freuen uns auf Ihren Beitrag!

engel-regel

Alois Regel

Tanzpädagoge, Choreograph

Für mich ist Tanz ein gutes Mittel zur Förderung von sozialer Kompetenz. In der gemeinsamen Tanzprojektarbeit erleben die Schüler unmittelbar, wie sich die Grenzen von Religions- oder Nationalitätszugehörigkeit auflösen. Und sie gehen als starkes Team daraus hervor.

engel-anja

Anja Walter

Kommunikationsdesignerin, Studentin an der MSH , Studiengang „Expressive Arts in Social Transformation“

 

Mich begeistert, was künstlerisches Arbeiten bewirken kann: Eigene Stärken und Ressourcen sichtbar werden lassen, Gestaltungsräume öffnen  und den Weg frei machen für Veränderung und Entwicklung. Deshalb unterstütze ich GENETY.

Patrick Miller

Fotograf - https://fotografen-hamburg.com/

Ich bin Fotograf aus Leidenschaft. Durch meine Mitwirkung beim GENETY Projekt „Mein Foto Für Dich“ hatte ich die wunderbare und erfüllende Möglichkeit, mit Kindern aus geflüchteten Familien diese Leidenschaft zu teilen, indem ich sie bei der Entdeckung ihrer
Kompetenzen im kreativen Bereich begleitet und unterstützt habe.

Angelika Hornheim

Wirtschaftsassistentin, Praktikantin

GENETY zeigt Kindern, deren Startposition im Leben nicht so rosig war, wo ihre Kompetenzen liegen und stärkt somit ihr Selbstvertrauen. Ich engagiere mich bei GENETY - Dein Bildungslotse e.V. weil ich denke, dass alle Kinder diese Chance verdient haben.

engel-reffi

Michael Reffi

Komponist, Songwriter, Sounddesigner, Theatermusiker - www.michaelreffi.de

Die Arbeit mit Kindern und Jugendlichen bei GENETY lässt mich immer wieder staunen, wie viel Potential in diesen Menschen steckt. Das ist wie nach Gold zu graben: Schmutzig schweißtreibend, aufreibend doch dann findet man ein Goldstück und ist glücklich und alles ist vergessen.

Pessi Schmitt

Redakteurin, Texterin

 

Mit meiner Arbeit für GENETY will ich dazu beitragen, dass Kinder und Jugendliche ihre Stärken früher erkennen und für ihre Zukunft nutzen.

engel-freund

A. Freund

Web-Entwickler

Ich unterstütze GENETY, damit den Kindern und Jugendlichen in vielfältigen Projekten weiterhin geholfen wird Kompetenzen zu erkennen und herauszuarbeiten.

engel-roebig

Britta Röbig

Anwältin

Ich unterstütze genety, weil durch deren Projekte benachteiligte und förderbedürftige Kinder und Jugendliche eine Chance erhalten, sich weiter zu entwickeln und mit einem Kompetenzzeugnis positiv in ihre ganz individuelle Zukunft zu starten.

engel-hinsch

Claudia Hinsch

Buchhalterin

Ich möchte mich neben meinem Beruf ehrenamtlich einbringen und dort helfen, wo Unterstützung in der Verwaltung benötigt wird.

Ina Friedrich

Grafik-Design - www.ina-friedrich.de

Petra Wollny hat mit dem Verein GENETY etwas Tolles auf die Beine gestellt und leistet super Arbeit. Dies muss man zweifellos unterstützen. Ich bin sehr froh über die kreative Zusammenarbeit.

engel-strauss

Kristin Strauß

Tanzpädagogin, Tänzerin, Choreographin - www.scheinwerfer-dancecenter.com

Ich arbeite sehr gern für den Verein GENETY, da er künstlerische Projekte genau dort verankert, wo sie besonders wichtig sind. Kinder und Jugendliche, die aus sozial schwächer gestellten Familien stammen, haben durch die angebotenen Projekte die Möglichkeit, ihr oft außergewöhnliches kreatives und schöpferisches Potential zu entdecken und auszuleben.

engel-buelow

Olivia von Bülow

Fotografin - www.oliviavonbuelow.de

Die Arbeit bei GENETY gibt mir die Möglichkeit, meinen Beruf als Fotografin und meine Freude mit Kindern und Jugendlichen zu Arbeiten, miteinander zu verbinden. Die Fortbildung zum Kompetenz-Coach hat mir zusätzlich die Chance gegeben, Anstösse und Unterstützung in der Findungsphase der Schüler zu geben und Stärken bei ihnen sichtbar zu machen. Die positive Entwicklung der Kinder und Jugendlichen im Laufe des Projektes beobachten zu können und das Strahlen in ihren Gesichtern zu sehen, wenn sie ihr Kompetenzzeugnis in der Hand halten dürfen, ist unvergleichlich.