Vorstand

Petra Wollny

Bildungsreferentin in der Familien- und Erwachsenenbildung, Kunstgeschichtsstudium, Fotografin, Beraterin für soziale Organisationen und Schulen, Fortbildungsbeauftragte für den Kompetenznachweis Kultur (KNK) National und International, EMDR Coach, Lerncoach (paed), Heilpraktikerin für Psychotherapie

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrungen weiß ich, dass Kinder ausschließlich über Erfahrungslernen gefördert und herausgefordert werden sollten und auch nur darüber wirklich nachhaltig lernen. Die letzte Hattie-Studie belegt:

Selbstbildung und Potentialentfaltung- sind die wichtigsten Begriffe des 21. Jahrhunderts.

Das begreife ich als meinen Arbeitsauftrag für die Zukunftsfähigkeit aller Hamburger Kinder, Jugendliche und Erwachsenen und handle dabei sehr gern gemäß Gerald Hüthers Aufforderung:

"Das Erziehungsziel kann nur sein, Menschen dabei zu unterstützen, damit das Selbstverständliche geschieht - Die Ausbildung vielfältiger Kompetenzen!"