Vorstand

petra

Petra Wollny

Bildungsreferentin in der Familien- und Erwachsenenbildung, Kunstgeschichtsstudium, Fotografin, Beraterin für soziale Organisationen und Schulen, Fortbildungsbeauftragte für den Kompetenznachweis Kultur (KNK) National und International, EMDR Coach, NLP Master Coach, NLP LernCoach

Aufgrund meiner langjährigen Erfahrungen weiß ich, dass Kinder ausschließlich über Erfahrungslernen gefördert und herausgefordert werden sollten und auch nur darüber wirklich nachhaltig lernen. Und die letzte Hattie-Studie belegt:

  • Selbstbildung und Potentialentfaltung- werden die wichtigsten Begriffe des 21. Jahrhunderts sein.

Das begreife ich als meinen Arbeitsauftrag für die Zukunftsfähigkeit aller Hamburger Kinder und handel dabei sehr gern gemäß Gerald Hüthers Aufforderung:

Das Erziehungsziel kann nur sein, Kinder dabei zu unterstützen, damit das Selbstverständliche geschieht:

Die Ausbildung vielfältiger Kompetenzen !

engel-krohse

Aurelia Weber-Krohse

Grafik-Designerin, Pädagogin im Ganztag, Gründerin von "Glückskinder - Werkstatt für Fantasie"  - www.glückskinder-hamburg.de

Ich engagiere mich bei den kulturellen Bildungsprojekten von Genety e.V., weil es mir am Herzen liegt, dass besonders jungen Menschen in schwierigen und/ oder benachteiligten Situationen neue Perspektiven und persönliche Entfaltungsmöglichkeiten geboten werden. Bei Genety e.V. richten wir den Blick auf die Stärken eines Menschen und wirken unterstützend bei deren Weiterentwicklung. Zu erleben, wie junge Menschen dadurch Energie freisetzen, zu neuem Selbstbewusstsein gelangen und Orientierung finden motiviert mich immer aufs Neue!